© 2016 by Unlimited Communications GmbH

April 6, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge

5 Fehler die man als Start Up in der Kommunikation vermeiden sollte

April 12, 2017

1/4
Please reload

Empfohlene Einträge

Was haben "Frankfurter Würstchen" und die Unlimited Communications gemeinsam?

July 3, 2017

 

Wir sind umgezogen und nicht nur in irgendein Büro, sondern in ein Gebäude mit einer besonderer Geschichte: An unserem neuen Bürostandort wurden vor über 200 Jahren die "Frankfurter Würstchen" erfunden.

 

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Frankfurter in Deutschland Wiener heißen? Johann Georg Lahner war ein deutscher Fleischhauer, der um 1804 seinen Betrieb in der Neustiftgasse 112 (ehemals Schottenfeld 272) eröffnete. Er galt als Erfinder der Wiener Würstchen, die er in Anlehnung an seine Lehrausbildung in Frankfurt am Main "Frankfurter" taufte. Schnell fanden die Würstchen Anklang bei Prominenten wie Johann Nestroy, Franz Schubert oder Johann Strauß. Am Hof galt das Produkt als Delikatesse und wurde vom Adel mit Genuss verspeist. Auch Adalbert Stifter gehörte zu den Fans der Wurst und ließ sich sogar 20 Paar Frankfurter per Eilgut von Wien nach Linz übersenden. Heute heißen die Würstel in Wien aufgrund der Herkunft von Lahner „Frankfurter“ und in Frankfurt aufgrund der Popularität in Wien „Wiener“.

 

Wir hoffen auf ähnliche Erfolge wie Johann Lahner und übersiedelten mit Ende Juni in das historische Gebäude und haben unser Büro heute in der ehemaligen Privatwohnung von Johann Lahner. Wir hoffen den Innovationsgeist von Lahner alle Ehre zu machen. Wir werden zwar keine neuen Fleischhauerprodukte erfinden, aber vielleicht den einen oder anderen Geistesblitz in der Kommunikation haben. Fest steht: wir haben eine neue Adresse und freuen uns sehr darauf, im neuen Büro fleißig weiterzuarbeiten.

 

Ab sofort findet man uns hier:

Unlimited Communications GmbH

Neustiftgasse 112/7

1070 Wien

www.unlimited-communications.at

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter